The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 6 of 146
Back to Result List

Systemidentifikation von Bauteilen mittels optischer Messmethoden

  • Im Rahmen der Forschung an Bauteil- und Fügestellendämpfung wurden die Schwingungen der Bauteile bisher mit 1D-Laser-Vibrometern gemessen. Nun steht ein 3D-Laser-Scanner zur Verfügung. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob mit dem 3D-Laser-Scanner bessere und weitere relevante Daten bei der Schwingungsmessung gewonnen werden können.

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Document Type:Master's Thesis
Author:M.Sc Cornelius Lüdtke
DOI (Cite-Link):https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.2429Cite-Link
URN (Cite-Link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:wim2-20150706-24293Cite-Link
Advisor:Prof. Dr.-Ing Carsten KönkeORCiDGND, Dipl.-Phys. Albrecht Schmidt, M.Sc. Michael Theiler
Language:German
Date of Publication (online):2015/07/03
Year of first Publication:2015
Date of final exam:2015/04/08
Release Date:2015/07/06
Publishing Institution:Bauhaus-Universität Weimar
Granting Institution:Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Bauingenieurwesen
Institutes:Fakultät Bauingenieurwesen / Professur Baustatik und Bauteilfestigkeit
Pagenumber:97
Tag:Vibrometer
Laser Scanner
GND Keyword:Schwingung; Schall; Dauerhaftigkeit; Eigenform
Dewey Decimal Classification:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 600 Technik
Licence (German):License Logo Creative Commons 4.0 - Namensnennung-Nicht kommerziell (CC BY-NC 4.0)