Speaking from Somewhere: Der Audio-Walk als künstlerische Praxis und Methode

  • In der vorliegenden Arbeit „Speaking from Somewhere: Der Audio-Walk als künstlerische Praxis und Methode“ wird der Audio-Walk auf theoretischer und praktischer Basis untersucht. Der erste Teil widmet sich dem Audio-Walk als künstlerisches Format. Darin wird analysiert, wie dieses aufgebaut ist und welche Komponenten wie zusammenwirken, damit sich die Darbietung – und die dafür charakteristischIn der vorliegenden Arbeit „Speaking from Somewhere: Der Audio-Walk als künstlerische Praxis und Methode“ wird der Audio-Walk auf theoretischer und praktischer Basis untersucht. Der erste Teil widmet sich dem Audio-Walk als künstlerisches Format. Darin wird analysiert, wie dieses aufgebaut ist und welche Komponenten wie zusammenwirken, damit sich die Darbietung – und die dafür charakteristisch intensive Wirkung – entfalten kann. Im zweiten Teil wird der Audio-Walk als experimentelle mobile Methode für die künstlerische Forschung betrachtet. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie sich das künstlerische Format nutzen lässt, um spezifische Fragestellungen an einen ausgewählten Personenkreis zu adressieren, der sich währenddessen in einer inszenierten Situation befindet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Audio-Walk-Experimenten, die mit dieser Absicht entwickelt wurden. Als Fallbeispiel für die Methode dient dabei die Zusammenarbeit mit einer Gruppe kürzlich nach Deutschland migrierter Frauen.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Document Type:Doctoral Thesis
Author:PhD Johanna Steindorf
DOI (Cite-Link):https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.3993Cite-Link
URN (Cite-Link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:wim2-20190924-39930Cite-Link
Referee:Prof. Karina NimmerfallGND, Prof. Dr. habil. Christiane VossGND
Advisor:Prof. Dr. habil. Christiane VossGND, Prof. Nathalie Singer
Language:German
Date of Publication (online):2019/09/23
Date of first Publication:2019/09/23
Date of final exam:2019/03/26
Release Date:2019/09/24
Publishing Institution:Bauhaus-Universität Weimar
Granting Institution:Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Kunst und Gestaltung
Institutes:Fakultät Kunst und Gestaltung / Medienkunst/Mediengestaltung
Pagenumber:245
Tag:Audio-Walk; Audiowalk; Kunst; Psychogeographie
Mobile Media Art
GND Keyword:Aufführung; Migration; Feminismus; Klangkunst; Künstlerische Forschung
Dewey Decimal Classification:700 Künste und Unterhaltung
BKL-Classification:20 Kunstwissenschaften
21 Einzelne Kunstformen
24 Theater, Film, Musik
Licence (German):License Logo Creative Commons 4.0 - Namensnennung (CC BY 4.0)