The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 7 of 10
Back to Result List

Sicherheitskonzept zur Berücksichtigung von Korrosion an Gashochdruckleitungen aus Stählen

  • Gashochdruckleitungen aus Stahl werden mit Hilfe eines deterministischen Sicherheitskonzeptes bemessen. Im unveränderten Bemessungszustand und im bestimmungsgemäßem Betrieb ist die statische Tragfähigkeit der Gashochdruckleitungen gegeben. Mit den Jahren unterliegen Gashochdruckleitungen aus Stahl geometrischen Veränderungen, die häufig durch Korrosion hervorgerufen werden. Die Beurteilung derGashochdruckleitungen aus Stahl werden mit Hilfe eines deterministischen Sicherheitskonzeptes bemessen. Im unveränderten Bemessungszustand und im bestimmungsgemäßem Betrieb ist die statische Tragfähigkeit der Gashochdruckleitungen gegeben. Mit den Jahren unterliegen Gashochdruckleitungen aus Stahl geometrischen Veränderungen, die häufig durch Korrosion hervorgerufen werden. Die Beurteilung der statischen Tragfähigkeit erfolgt dann unter Berücksichtigung dieser geometrischen Änderung. Deterministische Sicherheitsbeiwerte der Bemessung neuer Gashochdruckleitungen können für die Bemessung bestehender korrosionsgeschädigter Gashochdruckleitungen nicht herangezogen werden, da diese einen definierten Beanspruchungs- und Geometriezustand unterstellen, welcher durch den geometrischen Einfluss der Korrosion so nicht mehr besteht. Die Arbeit befasst sich mit der Ermittlung deterministischer Sicherheitsbeiwerte für die Bemessung korrosionsgeschädigter Gashochdruckleitungen auf Basis von Versagenswahrscheinlichkeiten und stellt ein Anwendungskonzept zu deren Nutzung vor.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Document Type:Doctoral Thesis
Author:M.Eng. Dipl.Ing (FH) Albert Grossmann
DOI (Cite-Link):https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.4019Cite-Link
URN (Cite-Link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:wim2-20191113-40199Cite-Link
Referee:Prof. Dr. rer. nat. Tom LahmerORCiDGND, Prof. Dr. rer. nat. habil. Martin GrüttmüllerORCiDGND, Dr.-Ing. Jörg HildebrandGND
Advisor:Prof. Dr.-Ing. Matthias KrausGND
Language:German
Date of Publication (online):2019/10/21
Date of first Publication:2019/10/21
Date of final exam:2019/06/17
Release Date:2019/11/13
Publishing Institution:Bauhaus-Universität Weimar
Granting Institution:Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Bauingenieurwesen
Institutes:Fakultät Bauingenieurwesen / Professur Stahl- und Hybridbau
Pagenumber:184
Tag:Gashochdruckleitungen; Probailistik
GND Keyword:Gashochdruckleitungen; Sicherheit; Korrosion
Dewey Decimal Classification:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften / 624 Ingenieurbau
BKL-Classification:52 Maschinenbau, Energietechnik, Fertigungstechnik / 52.25 Behälter, Rohrleitungen, Armaturen
52 Maschinenbau, Energietechnik, Fertigungstechnik / 52.50 Energietechnik: Allgemeines
52 Maschinenbau, Energietechnik, Fertigungstechnik / 52.58 Gastechnik
56 Bauwesen / 56.83 Industriebau
Licence (German):License Logo Creative Commons 4.0 - Namensnennung-Nicht kommerziell (CC BY-NC 4.0)