• search hit 83 of 97
Back to Result List

Numerische Bestimmung der Wasserdurchlässigkeit eines Systematisch Entmischten, Weitgestuften Bodens

Numerical Determination of the Permeability of aSystematically Segregated Widely Graded Soil

  • In dieser Arbeit wird mittels numerischer Simulationen mit dem Programm Plaxis untersucht, welchen Einfluss die Art und der Grad der Entmischung eines weitgestuften Erdstoffes auf seinen Durchlässigkeitsbeiwert haben.

Download full text files

  • Volltext
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Document Type:Bachelor Thesis
Author: Sarah Li Schreiter
DOI (Cite-Link):https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.1464Cite-Link
URN (Cite-Link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:wim2-20110926-15631Cite-Link
Language:German
Date of Publication (online):2011/09/26
Year of first Publication:2011
Release Date:2011/09/26
Publishing Institution:Bauhaus-Universität Weimar
Granting Institution:Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Bauingenieurwesen
Institutes:Fakultät Bauingenieurwesen / Professur Grundbau
Tag:Durchlässigkeitsbeiwert; k-Wert
GND Keyword:Wasserdurchlässigkeit; Entmischung; Permeabilität; Bestimmung; Simulation
Dewey Decimal Classification:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
BKL-Classification:56 Bauwesen / 56.21 Erdbau, Tiefbau, Grundbau
Licence (German):License Logo Copyright All Rights Reserved
Note:
Der Volltext-Zugang wurde im Zusammenhang mit der Klärung urheberrechtlicher Fragen mit sofortiger Wirkung gesperrt.