Technische Einführung in FREAC: A Framework for Enhancing Research in Architectural Design and Communication

Technical introduction to Freac

  • Im vorliegenden Beitrag wird ein Framework für ein verteiltes dynamisches Produktmodell (FREAC) vorgestellt, welches der experimentellen Softwareentwicklung dient. Bei der Entwicklung von FREAC wurde versucht, folgende Eigenschaften umzusetzen, die bei herkömmlichen Systemen weitgehend fehlen: Erstens eine hohe Flexibilität, also eine möglichst hohe Anpassbarkeit für unterschiedlicheIm vorliegenden Beitrag wird ein Framework für ein verteiltes dynamisches Produktmodell (FREAC) vorgestellt, welches der experimentellen Softwareentwicklung dient. Bei der Entwicklung von FREAC wurde versucht, folgende Eigenschaften umzusetzen, die bei herkömmlichen Systemen weitgehend fehlen: Erstens eine hohe Flexibilität, also eine möglichst hohe Anpassbarkeit für unterschiedliche Fachdisziplinen; Zweitens die Möglichkeit, verschiedene Tools nahtlos miteinander zu verknüpfen; Drittens die verteilte Modellbearbeitung in Echtzeit; Viertens das Abspeichern des gesamten Modell-Bearbeitungsprozesses; Fünftens eine dynamische Erweiterbarkeit sowohl für Softwareentwickler, als auch für die Nutzer der Tools. Die Bezeichnung FREAC umfasst sowohl das Framework zur Entwicklung und Pflege eines Produktmodells (FREAC-Development) als auch die entwickelten Tools selbst (FREAC-Tools).show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Document Type:Article
Author: Reinhard KönigORCiDGND, Torsten ThurowGND, Jörg Braunes, Dirk Donath, Sven Schneider
DOI (Cite-Link):https://doi.org/10.25643/bauhaus-universitaet.1449Cite-Link
URN (Cite-Link):https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:101:1-201105183216Cite-Link
URL:http://infar.architektur.uni-weimar.de/service/drupal-infar/Arbeitspapiere
Series (Serial Number):Arbeitspapiere Informatik in der Architektur (Nr. 2)
Language:German
Date of Publication (online):2011/04/14
Year of first Publication:2010
Release Date:2011/04/14
Institutes and partner institutions:Fakultät Architektur und Urbanistik [bis 2014 Fakultät Architektur] / Professur Informatik in der Architektur
Tag:Experimentalplattform; Freac; Produktmodell; Softwareentwicklung; digitales Gebäudemodell
GND Keyword:CAD
Dewey Decimal Classification:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 000 Informatik, Wissen, Systeme / 004 Datenverarbeitung; Informatik
BKL-Classification:56 Bauwesen / 56.61 Architektonisches Zeichnen
Licence (German):License Logo Creative Commons 4.0 - Namensnennung-Nicht kommerziell (CC BY-NC 4.0)